Müller Aluminium

Unsere Firmengeschichte im Überblick

13. März 1990
Gründung der Müller Aluminium-Handel GmbH.

1990

Errichtung der Betriebsstätte mit Bürogebäude und einer 1200 m² großen Fertigungs- und Lagerhalle für Aluminium-Trapezprofile.

1991

Stahl-Trapezbleche und Isopaneele kommen als zusätzliche Produkte.

1991

Paul Schockemöhle erhält Aluminium-Trapezprofile.

1992

Marius Müller-Westernhagen bekommt 300 m² Aluminium-Trapezprofile für seine Bühnendekoration der Jaja-Tour.

1993

Dachziegelprofile Plannja Royal ergänzen die Metallplatten.

1994

Vergrößerung der Lagerhalle um 350 m².

1994

Faserzement-Wellplatten erweitern unser Lieferprogramm.

1996

Rudi Carrell, der 15 Jahre in unserer Samtgemeinde Harpstedt lebte, bekommt Plannja Royal Dachziegelprofile.

1997/98

Erwerb des Nachbargrundstücks mit einer Fläche von 11.000 m². Errichtung zwei weiterer Hallen mit 1450 m² Lagerfläche

1999

Die ersten Müller Licht- und Lüftungsfirste gehen in Produktion.

2000

Tausende Aluminium-Trapezprofile werden für die Herstellung von Metallrosten der Betten des bisher größtem in Deutschland gebauten Kreuzfahrtschiffes „Radiance oft the Seas“ geliefert. Aufträge für viele weitere Luxusliner der Meyer-Werft folgen.

2007

Aluzink-Dachrinnen ergänzen unsere Produktpalette.

2007

Das englische Königshaus Windsor deckt eine große Reithalle mit Faserzement-Wellplatten und einem Müller Licht- und Lüftungsfirst ein.
Weitere große Lieferungen folgen.

2007

Eine Halle wird um 45 m verlängert. Nun stehen weitere 900 m² überdachte Lagerfläche zur Verfügung.

2008

Licht- und Stegplatten werden in großen Mengen eingelagert.

2009

In den siebzigen Jahren kamen Aluminium-Trapezprofile auf den europäischen Markt, die der Konkurrenz in Sachen Festigkeit, Farbbeständigkeit und Eleganz weit überlegen waren – Korrugal! Wir übernehmen die Marke Korrugal® und führen diese Qualität weiter.

2010

XXL-Ostfriese Tamme Hanken holt persönlich Material bei uns ab.

2012

Die Reithalle und Pferdeställe von Meredith Micheals-Beerbaum und Markus Beerbaum bekommen eine neue Faserzement-Wellplatten Eindeckung sowie Müller Licht- und Lüftungsfirste.

2013

Die Messe Harpstedt Aktiv mit über 70 Ausstellern plus Vereinen und Aktionen findet zum ersten Mal auf dem Gelände Müller Aluminium statt.

2014

Wir werden gemäß der neuen EU-Bauprodukteverordnung nach DIN EN 1090 zertifiziert.

2015

Wir feiern unser 25-jähriges Firmenjubiläum und bedanken uns recht herzlich bei unseren Kunden, Lieferanten, Geschäftspartnern und Mitarbeitern für die gute Zusammenarbeit der letzten 25 Jahre. Qualität, Service und Kundenzufriedenheit werden auch in Zukunft unser Anspruch sein! Wir freuen uns auf das nächste Vierteljahrhundert.

2015

Die erste Verlängerung unserer Zertifizierung nach DIN EN 1090.

2016

Die Messe Harpstedt Aktiv findet zum zweiten Mal auf dem Gelände Müller Aluminium statt.

2016

Well- und Fassadenplatten aus Faserzement des Premium-Herstellers Swisspearl erweitern unser Lieferprogramm unter unserem Markennamen agranit®.

2017

Aluminium-Fassadenpaneele für moderne und ästhetische Objekte ergänzen die Korrugal® Produktpalette.

2017

Isopaneele oder auch Sandwichpaneele genannt sind sofort ab Lager verfügbar.

2017

Golden Oak veredelt unsere Wandprofile und Fassadenpaneele. Diese neue Oberfläche besteht aus einer farbbeständigen strukturierten 50 μ Lackierung und ist von echtem Holz kaum zu unterscheiden.

2018

Thermolux – das neue isolierte Dachlichtband ist ab sofort lieferbar.